Deutscher Vergabetag
 
 
 
 
2. Bau-Vergabetag 2018

Die Fachtagung zur Vergabe von Bau-, Planungs- und Projektsteuerungsleistungen

 

Das Event des Jahres zur Vergabe von Bau- und Planungsleistungen
21. Juni 2018 | Berlin-Mitte

 

Bauboom in Deutschland. Die Bedeutung öffentlicher Bau-, Planungs- und Projektsteuerungsvergaben ist unbestreitbar groß. Aufgrund der enormen privaten und öffentlichen Bautätigkeit sind die Kapazitäten bei planenden und bauausführenden Unternehmen enorm strapaziert. Ein rechtskonformes, funktionierendes und ergebnisbringendes Vergabeverfahren bleibt folglich die große Herausforderung für Öffentliche Auftraggeber.


Zudem müssen sich Öffentliche Auftraggeber sowie Bieter zudem mit einer Flut neuer vergabe- und vertragsrechtlicher Regelungen vertraut machen.
Die Erstellung professioneller Leistungsbeschreibungen und Leistungsverzeichnisse,das fehlerfreie und ressourcenschonende Vergabemanagement und das Entwickeln und Verhandeln guter Bau-, Planungs- und Projektsteuerungsverträge stellt für Öffentliche Auftraggeber und ihre Vergabestellen ein arbeitsintensives und vielgestaltiges Aufgabenfeld dar. Dennoch - den Spagat zwischen Rechtssicherheit und Compliance sowie Wirtschaftlichkeit und Terminsicherheit in jedem Vergabeverfahren zu schaffen, wird nicht selten für Auftraggeber und Bieter zur Belastungsprobe.


Der 2. Bau-Vergabetag 2018 des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW) befasst sich mit diesen und vielen weiteren praxisrelevanten Themen in Vorträgen und interaktiven Workshops und vermittelt als interdisziplinär ausgerichtete Fachtagung ein umfassendes Gesamtbild der Beschaffung von Bau-, Planungs- und Projektsteuerungsleistungen. Die Erfahrungen in der Anwendung des bereits 2016 novellierten Rechts, dem GWB, der VgV, der VOB/A 2016 werden ebenso von Bedeutung sein wie die 2017 veröffentlichte Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) und das ab 1.1.2018 geltende neue Bauvertragsrecht.

 

Unter anderem mit folgenden Experten:

Agenda folgt in Kürze

BITTE BEACHTEN SIE, DASS DERZEIT NOCH KEINE ANMELDUNG ZUM 2. BAU-VERGABETAG MÖGLICH IST. DIE ANMELDEFUNKTION WIRD NACH DEM JAHRESWECHSEL FREIGESCHALTET.

 

Wann?

21. Juni 2018
09:00 bis 17:45 Uhr

Wo?

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt
Eingang Markgrafenstraße 38
10117 Berlin

Wer?

Öffentliche Auftraggeber, die zur Ausschreibung von Bau-, Planungs- und Projektsteuerungsleistungen verpflichtet sind. Sowie Architekten, Ingenieure, Fachplaner, Projektsteuerer, Generalunternehmer und Vertreter der Rechtsberatung.

Was?

Vergabe von Bau-, Planungs- und Projektsteuerungsleistungen ober- und unterhalb der jeweiligen EU-Schwellewerte, Konzessionen und Öffentlich-Private-Partnerschaften (ÖPP) sowie aktuelle Rechtsprechung u. v. m.

Veranstalter

DVNW Akademie GmbH

Sonderangebot

Deutsche Bahn

Nutzen Sie das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Ihre Anreise. (Mehr Informationen)

 

Agenda:

wird demnächst an dieser Stelle veröffentlicht.

 
 

Ausrichter eines Workshops, Aussteller und Sponsoren

Sie möchten sich als Aussteller oder Sponsor am 2. Bau-Vergabetag 2018 beteiligen? Kontaktieren Sie uns.

Ausrichter eines Workshops im vergangenenen Jahr waren:

Aussteller im vergangenen Jahr waren:

Medienpartner im vergangenen Jahr waren:

Copyright © 2016 - 2018 by www.bau-vergabetag.de